News:
Der bePArt-Kunstführer setzt zur Buchform an: Neben einer neuen Gestaltung vom Büro POL aus Bern umfasst das gebundene Werk zusätzliche 30 Objekte und wird voraussichtlich im Herbst/Winter 2016 im Buchhandel erscheinen.

Der bePArt-Kunstführer sensibilisiert ein breites Publikum für das Thema Kunst im öffentlichen Raum und liefert dazu die nötigen Informationen im praktischen Hand- oder Hosentaschenformat. Er ist ein Projekt des Vereins «bePArt» (Susanne Goldschmid, Stephan Rutishauser, Stefanie Schüpbach) in Zusammenarbeit mit der Berner Kreativagentur Maison Standard.

Mit dem handlichen Büchlein können kunstinteressierte Personen aus der Stadt Bern und der Region sowie Besucher aus dem In- und Ausland in der Innenstadt Berns auf Entdeckungsreise gehen. Sie erkunden subtil platzierte Arbeiten und erfahren Hintergründiges über die Entstehung von bekannten Kunstwerken. Ergänzend laden zusätzliche Thementexte zur Kunst im öffentlichen Raum ein, über die Geschichte, den Wert und die Zukunft dieser viel diskutierten und oft missverstandenen Kunstgattung nachzudenken. Der Kunstführer ist gratis und ist bei Bern Tourismus und dem Kunstmuseum Bern aufgelegt.

Das vorliegende Projekt sieht der Verein bePArt als erste Stufe eines auszubauenden Konzeptes.

Weiterhin sind wir auch auf der Suche nach Gönnern und Sponsoren für die Umsetzung der Arbeit:

Berner Kantonalbank AG, 3001 Bern, PC 30-106-9
Verein bePArt Konto N° 42 9.176.414.88
IBAN CH82 0079 0042 9176 4148 8

Impressum:

Herausgeber/Redaktion: Verein bePArt
Konzept & Texte: Susanne Goldschmid, Stephan Rutishauser, Stefanie Schüpbach
Lektorat: Markus Föhn
Visuelle Gestaltung: Maison Standard GmbH
Druck: Basisdruck

 

 

Medienmitteilung

Medienmitteilung als .pdf

 

Medienmitteilung

Pressebilder als .zip

Kontakt:

info@smra.ch

Erhältlich bei:

Bern Tourismus

Kunstmuseum Bern

Adriano's Bar & Café

Galerie Bernhard Bischoff

Wir danken für die Unterstützung:

Die Mobiliar

Vatter & Vatter

visarte.bern

Adrianos Bar & Café

Le Sirupier de Berne

Burgergemeinde Bern

Burckhardt+Partner AG

Basisdruck

Maison Standard

SMRA Architekten

Hochschule der Künste Bern

Kunstkeller Bern

Marcus Spallek & Katharina Stärk

Galerie Bernhard Bischoff & Partner

BEKB, Breitenrain

Valiant Bank AG, Jegenstorf

Markus Natsch

Jasmine Portmann

Sandra Gugger

Presse:

 

Medienmitteilung

Der Bund_25.09.2013

 

Medienmitteilung

KulturStattBern_24.09.2013

 

Medienmitteilung

Berner Zeitung_26.09.2013

 

Medienmitteilung

20Minuten_24.09.2013

 

Medienmitteilung

Interview Kulturagenda_24.09.2013